Gebrauchte Frontschürze gekauft. Brauch ich ABE?

Alle Themen, die mit dem TÜV, der StVO, der StVZO und sonstigen Rechtsfragen rund um's Auto zu tun haben.
Antworten
Benutzeravatar
Rommywinterlight
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 70
Registriert: So 16. Feb 2014, 16:36
Modell: 92 ZX Reflex Prefl (N2) 1.4 i
Farbe: Rot/Schwarz
Kennzeichen: AH-ZX-9206
Leistung: 75
Hubraum: 1360
Fahrwerk: Standard
Optik: Musketier Seitenschweller
Klarglas-scheinwerfer Vorne
Tuningrückleuchten
Dachspoiler
Komplettfolierung
Heckklappenblende
Scheibentönung
Citroen ZX Volcane Frontscürze
Citroen ZX Volcane Seitenleisten
Felgen: Sommer: Aluleichtmetalfelgen von Dezent in 15 Zoll mit 195/50er Bereifung
Winter: Original Peugeot 305 14 Zoll Felgen
Abgas Anlage: Sportauspuff von Sebring
Innenausbau: Raid Sportlenkrad
16v Lederrücksitzbank
Raid Sportschaltknauf
Hifi Ausbau: Pioneer Radio
Axton Endstufe
Axton Bassbox
Axton Hoch/Mitteltöne in den Türen (13 Zoll) und auf der Hutablagen (20 Zoll)
300WRMS
Wohnort: Bocholt

Gebrauchte Frontschürze gekauft. Brauch ich ABE?

Beitrag von Rommywinterlight »



Hallo leute.

Endlich habe ich, nach langem suchen, eine Frontschürze günstig gefunden. Muss nur ein Klein bisschen dran gemacht werden, aber das ist kein problem.
Nunr frage ich mich aber:

Es ist die Sport frontschürze. Also nicht die, die es ab werk Gibt. Brauche ich für die Schürze eine ABE? oder Kann ich die so und Ohne Bedenken festmachen?

Es ist Diese hier:
http://www.ebay.de/itm/Citroen-ZX-GTI-F ... 27e30f5ec8

Danke Schonmal im Vorraus :D
Mein Auto
- Citroen ZX Reflex 1.4 Liter Prefl mit FL Frontschürze, Musketier Seitenschweller, Klarglasscheinwerfer, Tuning-Rückleuchten, Dachspoiler, Sportlenkrad, Sportauspuff und Komplettfolierung -
Mein Ein und Alles!

-jojo-
Moderator
Moderator
Beiträge: 723
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 13:35

Re: Gebrauchte Frontschürze gekauft. Brauch ich ABE?

Beitrag von -jojo- »

Das ist die von Citroen, sprich Serie. Es gab ja nur zwei Varianten.
Dafür brauchst du keine Papiere.

Die du suchst ist von Musketier, davon hab ich zwei :-)

Benutzeravatar
Tony
Administrator
Administrator
Beiträge: 890
Registriert: Fr 5. Sep 2008, 20:18
Modell: Citroen ZX 1,4i
Farbe: Metallic Grün (ERTBR)
Kennzeichen: **-ZX 666
Leistung: 75PS
Hubraum: 1400ccm
Optik: Große Schürzen, 16V Schweller, Racing-Gitter, Musketier ESD, 16V Heckspoiler, weiß/rote Rückleuchten
Felgen: OZ Racing F1 Cup 6x14 mit 185/60 R14 Toyo Reifen
Abgas Anlage: Musketier/Remus 2x90mm Endschalldämpfer
Innenausbau: Tacho mit DZM, mit LEDs weiß/Rot beleuchtet, rotbeleuchtete Tachonadeln, Lüfteramaturen blau, Fussraum blau beim Tür öffnen, Alu Schaltknauf mit umschaltbarer blauer Beleuchtung, Schaltwegeverkürzung
Hifi Ausbau: 2 x 300W Raveland 3-Wege, 2 x 150W Magnat 2-Wege, Crunch Blackmaxx MXB 4125, Sony CDX-GT33U
Wohnort: Wertheim
Kontaktdaten:

Re: Gebrauchte Frontschürze gekauft. Brauch ich ABE?

Beitrag von Tony »

Die ist original Citroen, braucht keine ABE.

Aber: Du brauchst andere Plastik-Einsätze für die Kotflügel innen. Die kleinen von der kleinen Schürze passen nicht. Am besten direkt vom Spenderfahrzeug übernehmen.
Mazda MX5 2.0 Niseko - 160PS - Bj. 2008
Smart forfour ED - 82PS - Bj. 2018
Volvo V60 - 163PS - Bj. 2013
KTM 690 Duke - 68PS - Bj. 2014
EX: Citroën ZX 1.4i - 75PS - Bj. 1994 - 260.000 km
HP: http://www.mi28havoc.de

Benutzeravatar
Rommywinterlight
Nachwuchs
Nachwuchs
Beiträge: 70
Registriert: So 16. Feb 2014, 16:36
Modell: 92 ZX Reflex Prefl (N2) 1.4 i
Farbe: Rot/Schwarz
Kennzeichen: AH-ZX-9206
Leistung: 75
Hubraum: 1360
Fahrwerk: Standard
Optik: Musketier Seitenschweller
Klarglas-scheinwerfer Vorne
Tuningrückleuchten
Dachspoiler
Komplettfolierung
Heckklappenblende
Scheibentönung
Citroen ZX Volcane Frontscürze
Citroen ZX Volcane Seitenleisten
Felgen: Sommer: Aluleichtmetalfelgen von Dezent in 15 Zoll mit 195/50er Bereifung
Winter: Original Peugeot 305 14 Zoll Felgen
Abgas Anlage: Sportauspuff von Sebring
Innenausbau: Raid Sportlenkrad
16v Lederrücksitzbank
Raid Sportschaltknauf
Hifi Ausbau: Pioneer Radio
Axton Endstufe
Axton Bassbox
Axton Hoch/Mitteltöne in den Türen (13 Zoll) und auf der Hutablagen (20 Zoll)
300WRMS
Wohnort: Bocholt

Re: Gebrauchte Frontschürze gekauft. Brauch ich ABE?

Beitrag von Rommywinterlight »

Achso. die ist auch direkt von Citroen? Wusst ich auch noch nicht. Aber OK. Hmm mit den Plastikeinsätzen. keine ahnung ob der Verkäufer die dabei hat. Werde den mal Fragen. Was wenn der die nicht mehr hat? Wo kann ich die herbekommen/wie teuer sind die?
Mein Auto
- Citroen ZX Reflex 1.4 Liter Prefl mit FL Frontschürze, Musketier Seitenschweller, Klarglasscheinwerfer, Tuning-Rückleuchten, Dachspoiler, Sportlenkrad, Sportauspuff und Komplettfolierung -
Mein Ein und Alles!

-jojo-
Moderator
Moderator
Beiträge: 723
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 13:35

Re: Gebrauchte Frontschürze gekauft. Brauch ich ABE?

Beitrag von -jojo- »

lass dir ein bild von vorne machen aber von der Rückseite quasi :-) Dann sieht man das auch sofort

Benutzeravatar
Swifty
Stammuser
Stammuser
Beiträge: 274
Registriert: Sa 6. Sep 2008, 11:23
Modell: ZX 1.4i Reflex
Farbe: Rouge Furio EJX
Leistung: 55kW/75PS
Hubraum: 1360cm³
Fahrwerk: Standard
Optik: Standard, schwarzer Kühlergrill, lackierte Spiegel
Felgen: Original Citroen-13"-Alufelgen im Sommer (165/70 R13 Vredestein/Falken)
13"-Stahlfelgen im Winter (165/70 R13 Uniroyal)
Abgas Anlage: Standard
Innenausbau: Mittelkonsole mit Getränkehalter und Lautsprecherabdeckungen vorn aus Serie 2, Fächer vorm Schalthebel vom Avantage ohne WFS, Innenbeleuchtung mit IR-Empfänger und Leselicht vom Avantage,
Citroen-3-Speichen-Lenkrad
Hifi Ausbau: Pioneer DEH-4300UB mit 4x Alpine SPG-13C2
Wohnort: Speichersdorf

Re: Gebrauchte Frontschürze gekauft. Brauch ich ABE?

Beitrag von Swifty »

Die Schürze in dem Angebot stammt von einem Volcane, gut an den roten Zierleisten zu erkennen.
Wenn ihr die Plastik-Innenkotflügel bzw. Radhausschalen meint...sind neu noch zu haben, kosten jeweils ca. 390€... Da wird es wohl einfacher eher einen passenden Schlachter zu finden, also einen ganzen Volcane und dem die Schwellerverkleidungen, Front- und Heckschürze abzunehmen. Oder ein Weilchen suchen...
Weiterhin könnte ich mir vorstellen, dass die Volcane-Schürze in Verbindung mit der Serienheckschürze und ohne Schwellerverkleidungen eher bescheiden aussieht...
'94 CITROËN ZX 1.4i Reflex | ORGA 6350 | 286.xxx km - Bild

'94 CITROËN AX 1.0i Teen Tonic | ORGA 6545 | 240.xxx km Bild

-jojo-
Moderator
Moderator
Beiträge: 723
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 13:35

Re: Gebrauchte Frontschürze gekauft. Brauch ich ABE?

Beitrag von -jojo- »

Die Volcane ist ja nicht tiefer, das wird schon eine Linie ergeben.
Ich hätte sie mir eher für 70€ neu geholt, ist für den Lackierer einfacher und dann günstiger :-)

Ne die Radhausschalen sind nicht gemeint.
Werde mal gleich Bilder rein stellen.

Benutzeravatar
Avantage
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: Do 31. Okt 2013, 15:47
Modell: ZX 1.4 Break
Kennzeichen: ZX 96
Wohnort: Münster

Re: Gebrauchte Frontschürze

Beitrag von Avantage »

Die große Stoßstange mit den Löchern für die eckigen NSW gabs auch im letzten Baujahr an fast allen Kombis.
Und gibts auch noch neu, ist zum Lackieren leichter (im Zubehör).
Von daher würde ich auch die Verkleidungen im Radhaus von egal welchem Typ mit der tiefen Schneeschieber-Stoßstange nehmen,
Gibt ja genug Schlachtkandidaten.
Bzw. jemand ansprechen, der gerade zerlegt.
ich selbst habe keinen derartigen zZ, da immer die anderen (verschmähten) kleineren Stangen bevorzugend.
Würde ich mir einen holen (habe mal wieder was im Auge...), könnte beides sofort abgegeben werden.

-jojo-
Moderator
Moderator
Beiträge: 723
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 13:35

Re: Gebrauchte Frontschürze gekauft. Brauch ich ABE?

Beitrag von -jojo- »

Das mit dem Schlachten ist auch immer so ne Sache, selber schlachten will ich aber über 100km will ich nicht für ein Auto fahre.
Die Auswahl wird auch weniger, bald steigen die Preise :-)

Antworten